Regelwerk

Regelwerk

§ 1 Geltungsbereich

  1. Dieses Regelwerk gilt auf allen Komponenten des GangCraftEU-Servernetzwerkes.
  2. Zu den Komponenten gehören
    1. die Minecraft-Server
    2. der Discord-Server
    3. das Forum
    4. der TeamSpeak-Server
  3. Jeder Nutzer ist verpflichtet, sich eigenständig über Änderungen am Regelwerk in Kenntnis zu setzen.

§ 2 Inhalte

  1. Inhalte im Sinne dieses Paragrafen sind
    1. Minecraft
      1. Schilder
      2. Bauten
      3. Nutzernamen
      4. Chatnachrichten
      5. über Links geteilte Medien (bspw. Bilder und Videos)
      6. jegliche Benennungen
      7. Skins
    2. Discord
      1. Chatnachrichten
      2. Medien (bspw. Bilder und Videos)
      3. Unterhaltungen in Sprachkanälen inkl. Geräuschen
      4. Nutzer-/Nicknamen
      5. Profilbilder/Avatare
      6. (personalisierter) Status
    3. Forum
      1. Themen
      2. Beiträge
      3. Medien (bspw. Bilder und Videos)
      4. Chatnachrichten
      5. Nutzernamen
      6. Profilbilder/Avatare
      7. private Nachrichten
      8. Signatur
      9. Profilinformationen
    4. TeamSpeak
      1. Chatnachrichten
      2. Medien (bspw. Bilder und Videos)
      3. Unterhaltungen in Sprachkanälen inkl. Geräuschen
      4. Nutzer-/Nicknamen
      5. Profilbilder/Avatare


  1. Inhalte gemäß Abs. 1 dürfen keine
    1. beleidigenden Äußerungen beinhalten.
    2. provokanten Äußerungen beinhalten. Insbesondere:
      1. rassistisch
      2. sexistisch
      3. gestrichen
      4. religiös
      5. rechtsextrem
      6. nationalsozialistisch
    3. anstößigen Äußerungen beinhalten.
  2. Skins und Profilbilder/Avatare gemäß Abs. 1 dürfen nicht:
    1. nackt sein.
    2. transparent sein.
    3. rechtsextrem sein.
    4. nationalsozialistisch sein.
    1. Inhalte gemäß Abs. 1 dürfen keine Werbung beinhalten.
    2. Ausnahmen sind Werbungen, die sich auf das Spielgeschehen (bspw. Handeln) auf dem Minecraftserver beziehen und die, die von YouTubern stammen, sofern sie auf den eigenen Kanal bezogen sind.
  3. Sich wiederholende Chatnachrichten (gemäß Abs. 1) sind verboten (nachfolgend als “Spam” bezeichnet).
  4. Chatnachrichten (gemäß Abs. 1) dürfen keine übermäßige Anzahl an Großbuchstaben beinhalten (nachfolgend als “Capslock” bezeichnet).
  5. Chatnachrichten (gemäß Abs. 1) dürfen keine übermäßige oder unnötige Anzahl an Zeichen beinhalten.
  6. Chatnachrichten (gemäß Abs. 1), Themen (Abs. 1 Punkt c Nummer i), Beiträge (Abs. 1 Punkt c Nummer ii) und Unterhaltungen (Abs. 1 Punkt b Nummer iii) dürfen nicht zum Betteln oder zum Aufruf nach Spenden genutzt werden.
  7. (gestrichen)
  8. Themen und Beiträge (Abs. 1 Punkt c Nummer i und ii) müssen in den passenden (Unter-)Foren erstellt werden.
  9. Beiträge, die nicht zum ursprünglichen Sinn des Themas passen, werden gelöscht oder verschoben und ggf. sanktioniert.

§ 3 Bauvorgaben

    1. Redstoneschaltungen, die sich immer wieder selbst aktivieren, sind nur erlaubt, wenn sie ein Spieler aktiv nutzt.
    2. Redstoneschaltungen und -bauten, die größer als 10x10x10 Blöcke sind, müssen von einem/r Moderator/in oder einem höher gestellten Teammitglied genehmigt werden.
    3. In Farmwelten - sofern verfügbar - sind Redstoneschaltungen untersagt.
  1. 1x1-Türme oder ähnliche Gebilde (2x1, 2x2, etc.) in der Weltgeschichte herumstehen zu lassen, ist verboten.
  2. Fallen für Spieler sind nicht erlaubt.
  3. Das Erbauen und Nutzen von Farm(anlagen) ist an folgende Voraussetzungen gebunden:
    1. Jegliche Art von Farmen müssen so gebaut werden, dass sie von einem Spieler aktiviert werden müssen.
    2. Farmen, die zur Zeit nicht von einem Spieler genutzt werden, müssen ausgeschaltet sein.
  4. In einem Chunk (16x16) dürfen maximal 40 Kreaturen gehalten werden.
  5. (gestrichen)

§ 4 Bots und Modifikationen

  1. Um Fairness zu garantieren, sind Modifikationen am Client (sogenannte "Mods") und Bots (Automation z. B. automatisches Klicken) grundsätzlich verboten.
  2. Erlaubte Modifikationen sind:
    1. Optifine,
    2. Shader-Modifikationen, die keine Vorteile gegenüber anderen Spielern verschaffen,
    3. Chat-Modifikationen, die keine automatischen Nachrichten versendet,
    4. Texturepacks (ohne Blockfilter)
    5. Schematica-Mod (ohne Printer-Funktion)
    6. 5zig-Mod (ab der Version 3.1)
    7. LabyMod

§ 5 AFK / “Away From Keyboard”

  1. Es ist verboten, eine längere Zeit abwesend / AFK auf dem Server zu verbringen.
  2. Eine Ausnahme zu Abs. 1 stellen die AFK-Server dar.
  3. Es ist verboten, sich irgendwie in Bewegung zu halten, während man abwesend ist.

§ 6 Spielfehler (Bugs)

  1. Das Ausnutzen von Spielfehlern ist verboten.
  2. Gefundene Spielfehler müssen dem Team unverzüglich mitgeteilt werden.

§ 7 Doppelaccounts / Doppelte IP

  1. Jede Person darf nur einen Account pro Komponente (siehe § 1 Abs. 2) besitzen.
  2. Sollten zwei Accounts in einem Haushalt // mit der gleichen IP-Adresse genutzt werden, kann die Nutzung beantragt werden.
  3. Gründe für einen Antrag gemäß Abs. 2 sind bspw.:
    1. Geschwister
    2. temporär auch Freunde
  4. Das Nutzen eines zweiten Accounts für eigene Vorteile oder Nachteile für andere ist verboten.

§ 8 Weg ist weg

  1. Verlorengegangene Items können i. d. R. nicht zurückerstattet werden.
  2. Sollte aufgrund eines schwerwiegenden Fehlers ein Backup geladen werden, so können keine Items, die zwischenzeitlich besessen worden sind, erstattet werden.

§ 9 Betrug

  1. Es ist nicht erlaubt, auf irgendeine Art zu betrügen. Dazu zählt z. B. die Nutzung unerlaubter Tools (§ 4) oder die Ausnutzung von Spielfehlern (Bugs) (§ 6).
  2. Für Vereinbarungen, die ihr untereinander trefft, seid ihr selbst verantwortlich.

§ 10 Verantwortlichkeit

  1. Der Besitzer des Accounts/Kontos ist alleine für die Handlungen und Aktivitäten, die mit seinem Account geschehen, verantwortlich.
  2. Sollten Regelverstöße durch unbefugte Nutzung des eigenen Accounts/Kontos durch Dritte erfolgen, wird der Besitzer des Accounts/Kontos ohne Ausnahme bestraft.

§ 11 Meldepflicht

  1. Werden Regelverstöße bemerkt oder festgestellt, so sind diese unverzüglich dem Team zu melden.
  2. Über den Verfasser einer Meldung wird sowohl teamintern als auch -extern geschwiegen, sofern die Namensnennung nicht von der Administration als “wichtig” eingeschätzt wird.
  3. Wer Regelverstöße nicht meldet, wird als Mittäter bestraft.

§ 12 Entscheidungen des Teams

  1. Entscheidungen von Teammitgliedern sind gültig und können nur durch ein höherstehendes Teammitglied aufgehoben werden.
  2. Über Entscheidungen von Teammitgliedern darf nicht in öffentlichen Chats diskutiert werden.
  3. Teammitglieder dürfen in Einzel-/Sonderfällen abweichend von diesem Regelwerk Spieler/Nutzer sanktionieren, solange dies gerechtfertigt ist.

§ 13 Virtuelles Hausrecht

Wir behalten uns das Recht vor, Spieler auch unbegründet aus unserer Community auszuschließen, wenn wir der Ansicht sind, dass sie der Community schaden. Damit ist jegliche Diskussion im Falle einer Sperrung hinfällig.

§ 14 Namensgebung

Um Missverständnisse vorzubeugen, müssen die Nutzer-/Nicknamen eines Nutzers auf allen Netzwerkkomponenten gleich sein.


Letzte Überarbeitung: 16. Oktober 2020 - 17:05 Uhr